Spenden

Wir wollen, dass Eltern glückliche Menschen sind.

Hierzu entwickeln wir Angebote, die direkt wirken und langfristig zu einem besseren Miteinander führen. Bessere Bildung für die Kinder ermöglicht ein besseres Leben, mehr Chancen, Teilhabe und soziale Gerechtigkeit.

Wir starten früh, mit heilpädagogischen Hilfen und Elternberatung. Auf dem Weg zum jungen Menschen helfen wir Familien mit unseren systemischen familientherapeutischen Hilfen. In der Ablöse- und Selbstfindungsphase unterstützen wir gezielt Jugendliche, ihren eigenen Weg zu finden und zu gehen.

Nur als Team können wir bei dieser Mission erfolgreich sein. Wir laden Sie ein, uns auf diesem Weg zu unterstützen.

Spenden sind erbeten auf unser Konto bei der Hannoverschen Volkbank eG (IBAN DE30251900010917475300) oder über das Spendenformular:

Eine Zuwendungsbestätigung senden wir Ihnen gerne zu, wenn Sie uns Ihre Kontaktdaten und den Spendenbetrag mit Datum per Email an spenden@t3amwork.de schicken.

Bei größeren Spenden, Zuwendungen oder wenn Sie uns testamentarisch begünstigen wollen, beraten wir Sie auch gerne persönlich unter
Tel. (05 11) 49 53 24 10.

Gerne setzen wir Ihre Spenden gezielt für den von Ihnen gewünschten Zweck ein.

Aktuell gibt es bei uns drei Vorhaben im Bereich der Kindertagespflege, zwei Projekte im Bereich Inklusion und eine Projektstelle für Verselbständigungswohnen für Jugendliche, die auf Ihre Spenden angewiesen sind.

Vielen Dank für Ihre Hilfe.

Die T3amwork gGmbH ist als gemeinnützig im Sinne der Abgabenordnung vom Finanzamt Burgdorf anerkannt.